Personal tools
DLS Forschung Hep-Net

Hep-Net

Kompetenznetz Hepatitis

Das Kompetenznetz Hepatitis ist ein Zusammenschluss aller namhaften Experten auf dem Gebiet der Hepatitis in Deutschland und arbeitet seit 2002 daran, die Forschung zu dieser Erkrankung zu vernetzen.

Die virusbedingte Leberentzündung ist eine der weltweit häufigsten Infektionskrankheiten, in Deutschland sind etwa eine Million Menschen davon betroffen. Das Kompetenznetz unterstützt die bundesweite Erforschung von Leberentzündungen durch Viren und entwickelt einheitliche Diagnose- und Therapiestandards. Neben den Forschern an Universitätskliniken werden Krankenhäuser, niedergelassene Ärzte und Patienten-Selbsthilfegruppen in die Arbeit eingebunden.

Gefördert wird das Kompetenznetz Hepatitis vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Seit Februar 2007 ist die Deutsche Leberstiftung Träger des „Kompetenznetz Hepatitis“.

Die Strukturen, die im Rahmen des „Kompetenznetz Hepatitis“ aufgebaut wurden, trugen wesentlich zu einer europäischen Vernetzung bei.

Seit dem 1. Mai 2004 besteht „VIRGIL“ als erstes „network of excellence“ mit dem Ziel, durch europaweit vernetzte Forschungsprojekte sowohl bereits bestehende Virusresistenzen im Bereich der Hepatitis und der Influenza zu minimieren, als auch zukünftige Resistenzen auf antivirale Medikamente zu vermeiden.

Document Actions
Ansprechpartner:
Priv. Doz. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de

Prof. Dr. Heiner Wedemeyer
Telefon +49(0)511 532 6814
Wedemeyer.Heiner@mh-hannover.de

Dr. Svenja Hardtke
Koordination HepNet Study-House
Telefon +49(0)511 532 6057
Hardtke.Svenja@mh-hannover.de

Undine Baum
Assistenz HepNet Study-House
Telefon +49(0)511 532 6817
Baum.Undine@mh-hannover.de

Dr. Katja Deterding
Telefon +49(0)511 532 6816
Deterding.Katja@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: Mar 19, 2012 11:39 AM