Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Ich bekomme eine Tablette gegen Hepatitis B. Wie lange muss ich die einnehmen?

Ich bekomme eine Tablette gegen Hepatitis B. Wie lange muss ich die einnehmen?

Grundsätzlich muss man die Medikamente mit einem direkten Virushemmer bei Hepatitis B dauerhaft einnehmen. Auch wenn das Hepatitis-B-Virus meist schon nach wenigen Monaten nach Einnahme der Tabletten im Blut nicht mehr nachweisbar ist, versteckt sich das Virus in den Leberzellen. Sobald man die Tabletten nicht mehr einnimmt, würde das Virus in den allermeisten Fällen wiederkommen, was zu einer schweren Leberentzündung führen kann und gefährlich ist. In wenigen Fällen verschwindet über die Jahre das HBV-Hüllprotein (HBsAg) aus dem Blut und es entstehen Antikörper. In einem solchen Fall kann man, allerdings nur mit ärztlicher Begleitung, die Therapie mit dem virushemmenden Medikament beenden.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 01.08.2016 11:16