Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Und was ist jetzt eigentlich eine Hepatitis D?

Und was ist jetzt eigentlich eine Hepatitis D?

Hepatitis D oder auch Hepatitis Delta ist kein selbstständig vermehrungsfähiges Virus. Es benötigt zur Unterstützung immer Hepatitis-B-Viren. Leider entwickeln die Patienten mit dieser Doppelinfektion deutlich schneller eine Leberzirrhose und die daraus folgenden Komplikationen. Jeder Patient mit Hepatitis B sollte daher mindestens einmal im Leben auf Hepatitis-D-Viren getestet werden. Die einzig anerkannte Therapie der Hepatitis Delta besteht aktuell in pegyliertem Interferon.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 02.08.2016 10:01