Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Schaden alle Medikamente der Leber?

Schaden alle Medikamente der Leber?

In fast jedem Medikamenten-Beipackzettel steht, dass das Medikament leberschädlich sein kann. Zugelassene Medikamente haben aber verschiedene Sicherheitsprüfungen durchlaufen und sind daher sicher. Nebenwirkungen von Medikamenten, die die Leber betreffen, sind in der Regel selten. Wenn die Leberleistung normal ist, wird das Medikament ausreichend abgebaut und es besteht in den meisten Fällen keine Gefahr. Es ist wichtig, bei Arzneimitteln die Einnahme-Empfehlungen der Hersteller zu beachten.

Auf gar keinen Fall darf ein vom Arzt verordnetes Medikament einfach abgesetzt werden. Hier muss immer Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden.

Auch pflanzliche, nicht verschreibungspflichtige Naturheilmittel und Nahrungsergänzungsmittel können auf die Leber giftig wirken.

 

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 02.08.2016 10:36