Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Was ist Interferon? Wie wirkt es?

Was ist Interferon? Wie wirkt es?

Interferone sind Gewebshormone, die jeder von uns produziert, wenn wir eine akute Infektion mit Viren erleiden. Wenn man z. B. eine Grippe hat, produziert man Interferon. Dieses Interferon ist auch verantwortlich für die Symptome einer Grippe: Wir haben Fieber und Gelenkschmerzen, evtl. auch Stimmungsschwankungen. Interferone wirken über verschiedene Mechanismen gegen Viren. Zum einen haben sie Einfluss direkt auf die infizierte Zelle und hemmen in dieser Zelle die Vermehrung von Viren und zum Anderen führen Interferone zu einer Steigerung von bestimmten Immunantworten, die wiederum zu einer besseren Bekämpfung von infizierten Zellen führen. Interferone werden für die Therapie der Hepatitis D und zum Teil für die Hepatitis B eingesetzt. In der Therapie der Hepatitis C werden Interferone nur noch in Ausnahmefällen verordnet.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 02.08.2016 09:26