Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Kann die Diagnostik unterscheiden, ob die Leberzirrhose durch Alkohol oder eine Virushepatitis entstanden ist?

Kann die Diagnostik unterscheiden, ob die Leberzirrhose durch Alkohol oder eine Virushepatitis entstanden ist?

Patienten mit Leberzirrhose haben häufig mehrere Gründe, warum die Leberzirrhose sich entwickelt hat. So gibt es Patienten mit Hepatitis C, die zusätzlich viel Alkohol getrunken haben oder es gibt Patienten, die eine Fettleberentzündung haben und zusätzlich mit einem Hepatitis-Virus infiziert sind. Welcher dieser verschiedenen Gründe am Ende ausschlaggebend war, lässt sich meist nicht mehr bestimmen. Entscheidend ist in jedem Fall, möglichst alle leberschädigenden Mechanismen zu vermeiden oder zu therapieren.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 01.08.2016 10:11