Benutzerspezifische Werkzeuge
Startseite Service Häufige Fragen Macht eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung Sinn?

Macht eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung Sinn?

Ja! Es kann durchaus sein, dass über viele Jahrzehnte leicht erhöhte Leberwerte vorliegen und ein Patient dies gar nicht bemerkt. Viele Erkrankungen der Leber verursachen nämlich lange Zeit keine Beschwerden und werden erst in weit fortgeschrittenem Stadium bemerkt. Deshalb wäre es sehr wünschenswert, erhöhte Leberwerte (als Zeichen einer möglichen Lebererkrankung) frühzeitig festzustellen. Wenn der Hausarzt eine Lebererkrankung vermutet, kann er die Testung der Leberwerte mithilfe einer normalen Blutentnahme durchführen lassen.

Artikelaktionen
Ansprechpartner:
Prof. Dr. Markus Cornberg
Medizinischer Geschäftsführer
Telefon +49(0)511 532 6821
Cornberg.Markus@mh-hannover.de

Bianka Wiebner
Hauptgeschäftsführerin
Telefon +49(0)511 532 6815
Wiebner.Bianka@mh-hannover.de
 

Letzte Änderung: 29.07.2016 11:11